Aktuelles SPB

Was ist neu?

Galerie

SPB - Hier ist immer etwas los

AG Ninjahall


Unsere Schule hat sich entschieden, jeden Mittwoch die Ninjahall zu besuchen, um den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, an den Parcours-Übungen teilzunehmen. Diese wöchentliche Aktivität zielt darauf ab, die körperliche Fitness, die motorischen Fähigkeiten und das Selbstvertrauen der Kinder zu fördern. Die Aktivitäten werden dabei von unserem engagierten Erzieher Herr Stern begleitet.

Aktivitäten in der Ninjahall:

In der Ninjahall haben die Schülerinnen und Schüler Zugang zu einer Vielzahl von Kletter- und Sprungelementen, die speziell darauf ausgelegt sind, verschiedene körperliche und geistige Fähigkeiten zu fördern. Die Kinder durchlaufen verschiedene Hindernisparcours, die Klettern, Springen, Balancieren und Hangeln beinhalten. Herr Stern sorgt dafür, dass alle Übungen sicher und effektiv durchgeführt werden.

Förderung von Kompetenzen:

  1. Körperliche Fitness:
    • Kraft und Ausdauer: Das regelmäßige Klettern und Überwinden von Hindernissen stärkt die Muskulatur und verbessert die kardiovaskuläre Ausdauer.
    • Beweglichkeit: Die verschiedenen Kletterelemente erfordern ein hohes Maß an Flexibilität und Beweglichkeit, was die Kinder dazu anregt, ihre Gelenkigkeit zu verbessern.
  2. Motorische Fähigkeiten:
    • Koordination: Das präzise Greifen, Springen und Landen fördert die Hand-Auge-Koordination und die Feinmotorik.
    • Gleichgewicht: Balanceübungen und das Navigieren durch instabile Strukturen verbessern das Gleichgewichtsgefühl und die Körperkontrolle.
  3. Geistige Fähigkeiten:
    • Problemlösung: Die Kinder müssen oft spontan entscheiden, wie sie ein Hindernis überwinden können, was ihre Problemlösungsfähigkeiten schult.
    • Selbstvertrauen: Der Erfolg beim Bewältigen schwieriger Parcours-Elemente stärkt das Selbstvertrauen und die Selbstwirksamkeit der Schülerinnen und Schüler.
  4. Soziale Fähigkeiten:
    • Teamarbeit: Oft arbeiten die Kinder in Gruppen oder Paaren zusammen, um sich gegenseitig zu unterstützen und zu motivieren.
    • Kommunikation: Die Notwendigkeit, sich abzustimmen und gemeinsam Lösungen zu finden, verbessert die Kommunikationsfähigkeiten.

Herr Stern, unser erfahrener Erzieher, spielt eine zentrale Rolle bei diesen Besuchen. Er leitet die Übungen an, gibt hilfreiche Tipps und sorgt für die Sicherheit der Kinder. Durch seine Unterstützung und Anleitung können die Schülerinnen und Schüler das Beste aus ihren Besuchen in der Ninjahall herausholen und ihre Fähigkeiten kontinuierlich verbessern.

Fazit:

Die wöchentlichen Besuche in der Ninjahall bieten unseren Schülerinnen und Schülern eine wertvolle Gelegenheit, ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten in einer sicheren und unterstützenden Umgebung zu entwickeln. Durch das Klettern und Springen auf den verschiedenen Parcours-Elementen, unter der fachkundigen Anleitung von Herr Stern, werden sowohl individuelle als auch soziale Kompetenzen gefördert. Diese regelmäßige Aktivität trägt somit nicht nur zur körperlichen Gesundheit, sondern auch zur ganzheitlichen Entwicklung der Kinder bei.

Adresse

Sekretariat Grundschule

Sozialpädagogischer Bereich (Hauptgebäude)

Ansprechpartner: Herr Pollok, Frau Kilian

Sozialpädagogischer Bereich (Filiale)

Ansprechpartnerin: Frau Landgraf

Schulsozialarbeit

Integration

Ansprechpartner: Frau Bischoff, Frau Ewald

TMFV

(Tanzsport-und Musikförderverein Mahlsdorf e.V.)

Schulförderverein

Datenschutz­einstellungen

Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie unsere Website weiter besuchen können. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz­einstellungen

Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie unsere Website weiter besuchen können. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.